Frisch von der Hecke – Wildkräuterspaziergang im Herbst

16.00

Wann? 7.10. um 16 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden, Treffpunkt: Turnhalle Aitrang.

Auf einer gemütlichen Runde lernen wir die Pflanzenvielfalt unserer Heimat kennen. Wir entdecken welche Fülle uns der Herbst zu bieten hat. Beeren, Früchte und Kräuter haben übers Jahr reifen können und warten nur darauf, von uns geerntet zu werden. Sie besitzen jetzt besonders viel Kraft, die uns über die langen, kalten Wintermonate gut ausstatten können

Die Kräuterwanderung findet nicht bei Regen statt.

Ich freue mich auf unser gemeinsames GRÜNES ERLEBNIS im Herbst!

12 vorrätig

Artikelnummer: 0-1 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

„Die Natur ist die beste Apotheke.“ Sebastian Kneipp

Die Eckdaten:

  • Für Jung und Alt
  • Festes Schuhwerk empfohlen.
  • Auf diesem Spaziergang  führt eine Teilstrecke bergauf, auch über Stock und Stein.
  • Dieser Spaziergang ist für Menschen mit Gehhilfen und Rollstuhl ungeeignet. (Gerne biete ich dir eine angepasste Wanderung nach deinen persönlichen Möglichkeiten in einem anderen Rahmen an.).
  • Treffpunkt: Turnhalle Aitrang, Am Heuberg
  • Der Kräuterspaziergang fällt bei Regen aus.

 

Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Es können 12 Personen an diesem Kurs teilnehmen. Eine Anmeldung ist auch per Handy oder E-Mail möglich.

Ich freue mich auf unser gemeinsames GRÜNES ERLEBNIS!

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Frisch von der Hecke – Wildkräuterspaziergang im Herbst“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.